Über uns

Der «Schneetourenbus» ist ein neuartiges Verkehrsangebot für SkitourenfahrerInnen und SchneeschuhläuferInnen. Mit den regionalen Angeboten wird das ÖV-Netz an Orten ergänzt und erweitert auf Gebiete, welche bis anhin im Winter nicht für den öffentlichen Verkehr zugänglich waren. Es erschliesst Tourengebiete und andere Wintersportziele wie Langlaufloipen oder Schlittelpisten.

Dank den Schneetourenbussen gibt es für attraktive Tourengebiete neue Alternativen zur Anreise mit dem Auto – Entlastung für die Umwelt inklusive!

«Schneetourenbus» profitiert im Unterschied zu herkömmlichen ÖV-Angeboten nicht von öffentlichen Subventionen. Das heisst, dass jeder einzelne «Schneetourenbus» rentieren muss. Dank der Unterstützung von regionalen Sponsoren, der effizienten Bündelung der Fahrten und dem Entgegenkommen der Transportunternehmen können die  Schneetourenbus-KundInnen trotzdem von einem günstigen fixen Fahrpreis pro Person profitieren, der weit unter normalen Taxitarifen liegt.

Im Pilotprojekt von 2018-2021 wurde das Angebot aufgebaut und verfeinert. Nun hat der Schweizer Alpen-Club SAC das Angebot übernommen und wird vom VCS Verkehrsclub der Schweiz unterstützt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.